Startseite

Presse-Club hat Kurt Beck auf der Liste

In der Mitgliederversammlung des Presse-Clubs wurde Ralf Schultz-André in den Vorstand nachgewählt. Er übernimmt die Aufgabe des Pressewarts für den verstorbenen Volker Gerhard. Der 98 Mitglieder zählende Presse-Club hat auch dieses Jahr einiges vor.

In seinem Rechenschaftsbericht informierte Präsident Roland Seiter über die Veranstaltungstermine in der Reihe „Leute, die was zu sagen haben“.
Am 10. September wird der Geschäftsführer der Schwarzwald Tourismus Gmbh, Hansjörg Mair, um 18.30 Uhr, zu Gast sein. Zudem gibt es im Herbst einen informativen Abend mit Benedikt Stampa, dem neuen Intendanten des Festspielhauses.

Einladen wird Seiter den früheren rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten und SPD-Bundesvorsitzenden Kurt Beck. Einen zweiten Versuch will Seiter mit der Einladung des türkischen Journalisten Can Dündar starten.

Am Freitag, 26. Juli, 19 Uhr, ist das jährliche Sommerfest im Golfclub Baden-Baden geplant.

Roland Mack, Gründer und Chef des Europapark Rust, ist als Gast in der Reihe „Leute, die was zu sagen haben“ angefragt. Ein Termin steht noch nicht fest.

Und in Gaggenau bietet der Presse-Club im November ein kostenfreies Seminar für Vereins-Pressewarte im Murgtal an.